Die neuen I-Dötzchen werden im Untericht von einem lieben Drachen begleitet.



Im Innenhof erkennt man, dass es langsam Herbst wird. Das Obst ist reif und die Bäume sind voll.

 

Blumen blühen aber auch noch und verschönern den Innenhof.

  

Die Schülerinnen und Schüler haben immer neue kreative Ideen, wie die Gesichtsmasken gestaltet werden können.

  

 

  

Trotz Mund-Nase-Schutz und Corona-Regeln macht es allen Spaß, wieder in der Schule zu sein. Manchmal müssen Bereiche etwas abgeändert werden, aber die Schülerinnen und Schüler lernen fleißig, machen Sport, können wieder mit Freunden reden und spielen. Gut, dass die Schulen wieder für alle offen sind!